Informationsveranstaltung, Kongresshaus Zürich

"Energetisch sanieren und Steuern sparen" vom 5. November 2013

Die Geschäftststelle des Energie-Coaching der Stadt Zürich hat diese Informationsveranstaltung organisiert und einen grossen Publikumsaufmarsch erreicht. Hauseigentümerinnen, Immobilienspezialisten und  Architektinnen haben interessante und vielseitige Vorträge genossen und auf (fast) alle Fragen kompetente Antworten erhalten.

Als Musterprojekt für eine erfolgreiche energetische Sanierung, welche in allen Nachhaltigkeitsdimensionen (Umwelt, Gesellschaft, Finanzen) vorbildlich ausgeführt wurde, durfte das MFH an der Billrothstrasse präsentiert werden. Dieses wurde im Rahmen des Energie-Coaching begleitet, von der Zustandsanalyse über das Energiekonzept bis zur Baubegleitung.

Neben dem Bauherr Johannes Steiner und dem Architekten Peter Stöckli durfte Andreas Edelmann über  Energiekonzept und Nachhaltigkeitsaspekte der Sanierung berichten.

Diese Sanierung wurde in bewohntem Zustand in guter Zusammenarbeit mit den MieterInnen  durchgeführt, die Mietzinse wurden nur moderat erhöht und ergeben zusammen mit sehr geringen Energiekosten mässige Erhöhungen. Die Sanierung ist aber auch für den Eigentümer nachhaltig, weil einerseits Förderbeiträge von verschiedenen Stellen bezogen und Steuervorteile genutzt werden konnten und nun eine langfristige Wertanlage vorhanden ist.

 

titelseite.jpg

Präsentation Edelmann

Präsentation Energiekonzept durch Andreas Edelmann

 

Grafik.jpg